Annette Postel

Alles Tango oder was?

Argentinischer Tango - deutsche Texte - Augenzwinkern!

Fr. 01.03.2019 20:00 Uhr

Großer Saal

Eintritt 20 Uhr-Vorstellung : VK: € 18,70 / erm. 14,20 · AK: 19,70 / erm. 15,00

Heute muss es Tango sein! Annette Postel schlüpft auf einer Tango-Veranstaltung in zwei konträre Figuren. Im glamourösen Musikgeschehen mit Bandoneonist und Pianist legt sie augenzwinkernde, eigene Texte auf argentinische Tangohits - kommentiert von der pfälzischen „Madame de Toilette“, in der ihre bekannte Comedy-Figur Carmen wiederzuerkennen ist, die sich mit Komik und Witz den Niederungen der Frau-Mann-Beziehungen widmet.

Übrigens: Wussten Sie, dass in Argentinien ein Tango-Tanzabend ohne Klofrau undenkbar ist? Sie weiß alles und hat alles dabei, was Sie brauchen!

Im Anschluss
Milonga im Comedia
Eintritt frei

Veranstalter
Kulturhaus Osterfeld


Kooperation mit
Tangoloco e.V.


Besetzung
Annette Postel
Gesang, Texte, Comedy


Norbert Kotzan
Bandoneon (Bien Portenos)


Bobbi Fischer
Piano (Tango Five)